Dr. Katja Roeckner
Historikerin

Austellungen Führungen Bücher

 

Katja Roeckner konzipiert, recherchiert und realisiert Ausstellungen zu historischen Themen. In der Zusammenarbeit mit einer großen Bandbreite von Museen verfügt sie über jahrelange Erfahrung. Ihre inhaltlichen Schwerpunkte Zeit-, Industrie- und Regionalgeschichte setzt sie seit 2009 auch als Autorin von Sachbüchern um. Zudem vermittelt sie als Stadt- und Museumsführerin historische Themen an ein breites Publikum. Katja Roeckner ist für Sie die richtige Ansprechpartnerin, wenn Sie auf der Suche nach lebendiger Geschichtsvermittlung, prägnanten Texten und gekonnter Recherche sind.

VITA

Katja Roeckner
  • Jg. 1971.
  • Seit 1998 im Museums- und Kulturbereich tätig, Ausstellungen für verschiedene Museen in Berlin und Bielefeld sowie Stadt- und Museumsführungen.
  • Seit 2009 Veröffentlichung von Sachbüchern.
  • Studium der Geschichtswissenschaft, Wirtschaftswissenschaft und Spanischen Sprach- und Literaturwissenschaft in Freiburg i. Br., Sevilla (Spanien) und Bielefeld.
  • Promotion an der Universität Bielefeld 2009 mit einer Arbeit zu Industriemuseen und ihrem Umgang mit dem wirtschaftlichen Strukturwandel, veröffentlicht 2009 im Franz Steiner Verlag, Stuttgart.

Projekte Referenzen

Ausstellungen

Wechselseitig. Rück- und Zuwanderung in die DDR 1949 bis 1989, eine Ausstellung von exhibeo e.V. in der Gedenkstätte Notaufnahmelager Marienfelde, Berlin: Ausarbeitung von Teilbereichen und Katalogbeiträge

Gründungsmitglied der Berliner Ausstellungsagentur "exhibeo e.V. - Gesellschaft für politische, kulturelle und historische Forschung und Bildung"

Inmitten der Stadt. 200 Jahre Universität Unter den Linden“, Ausstellung der Humboldt-Universität zu Berlin: Recherche und Ausarbeitung von Teilbereichen

Lotte Jacobi, Porträt Theodor Wolff (1868-1943), Berlin ca. 1930

‚Ich will mir gern die Finger verbrennen.‘ Der Journalist Theodor Wolff (1848-1943)“, Ausstellung im Jüdischen Museum Berlin: Kuratierung

„Die Sprache des Geldes“, Ausstellung im Museum für Kommunikation Berlin: Konzept und Ausarbeitung von Teilbereichen sowie Medienrecherchen, Katalogbeitrag

Multimediale Ausstellung im Stadtraum zum Thema „Historisches Berliner Zeitungsviertel/ Gegenwart und Zukunft der Medien“, Projekt der Initiative Berliner Zeitungsviertel e.V.: Konzept (zgl. Gründungsmitglied der Initiative)

,Ein jeder nach seiner Faςon?‘ 300 Jahre Einwanderung nach Kreuzberg und Friedrichshain“, Ausstellung im Bezirksmuseum Friedrichshain-Kreuzberg: Konzept und Ausarbeitung von Teilbereichen

Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Museum Wäschefabrik Bielefeld; u.a. Kuratierung der Ausstellungen „WirtschaftsWunderWäsche“ und „Eine Fabrik im Krieg“

Führungen

  • Ausstellungsführungen für das Haus der Brandenburgisch-Preußischen Geschichte in Potsdam sowie 2014 während der Ersten Brandenburgischen Landesausstellung auf Schloss Doberlug
  • Gästeführerlizenz für das Schloss Cecilienhof in Potsdam
  • Hausführungen Martin-Gropius-Bau Berlin und Stadtführungen Berlin für die Kulturprojekte Berlin
  • „Zeitungsstadt Berlin“ sowie weitere Stadtführungen für das Bezirksmuseum Friedrichshain-Kreuzberg
  • Ausstellungsführungen für das Deutsche Historische Museum Berlin
  • Ausstellungs- und Stadtführungen für das Museum Wäschefabrik Bielefeld und das Historische Museum Bielefeld

Sachbücher

Kontakt

Dr. Katja Roeckner
Feuerbachstraße 6
14471 Potsdam

0162 | 1 31 17 30

katjaroeckner.de
kr@katjaroeckner.de

Impressum

Verantwortlich für die vorliegende Homepage:
Dr. Katja Roeckner, Feuerbachstraße 6, 14471 Potsdam
0162 | 1 31 17 30

Konzeption, Design und Umsetzung:
Pixelkost - geschmackvolles Gestalten (pixelkost.de)